Motorsport

Alles über Rallycross

Rallycross-Rennen werden auf einer permanenten Rennstrecke ausgetragen, die in der Regel aus Schotter oder Asphalt besteht. Es handelt sich um Rennen mit geschlossenen Autos und die Rundkurse sind relativ kurz. Der in Schottland geborene Fahrer John Taylor wurde im Jahr 1973 erster Europameister im Rallycross. Der Rallycross in Europa unterscheidet sich deutlich von der US-amerikanischen Variante. Weltmeisterschaften im Rallycross werden von zahlreichen Fans besucht und bieten immer erstklassige Unterhaltung.

Auf dieser Webseite dreht sich alles um den Rennsport Rallycross. Die Leser erwarten spannende und interessante Beiträge, die ihnen weiterführende Informationen über diese Sportart vermitteln werden. Hier geht es um Strecken, Autos, Fahrer, Geschwindigkeiten und vieles mehr.

[No blog posts to show ...publish here]